Brauereiführung und Bierverkostung im Dom

Dom-Bildcollage.jpg
25-07-2017

Tags:

Organisiert von den Mitgliedern Peter Porten und Heinz Gilges fand sich eine Gruppe von Mitgliedern im der Neusser Traditionsgaststätte IM DOM ein. Dort wurden Sie vom Geschäftsführer Karl Kehrmann und vom Braumeister Thorsten Kelm, Inhaber der Brauerei Im Dom GmbH, empfangen.

Zunächst wurden die Gäste in die Brauerei geführt und dort vom Braumeister in die verschiedenen Stufen des Bierbrauens eingeweiht, vom Maischen über das Läutern bis zur Kochpfanne mit Hopfen. Von dort aus ging es in den tiefen, kalten Keller, in dem das Bier in Tanks bis zum Verbrauch gelagert wird. Demnächst wird es auch Bier in Literflaschen zum Kauf geben, wie der Braumeister in der Abfüllstation zeigte.

Zurück in der Gaststätte ging es zur Bierverkostung: Zu den verschiedenen Biersorten wurden leckere „Neusser Kleinigkeiten“ gereicht; Herr Kehrmann hatte für den Anlass für seine Gäste der Hanse-Gesellschaft eine eigene Speisekarte gestaltet.

Heinz Gilges hielt im Anschluss an die Verkostung einen sehr unterhaltsamen Vortrag über die Altbiertradition in Neuss und über Bier als wichtiges Handelsgut der Hanse. Und weil ihm die Aktivitäten der Hanse-Gesellschaft so gut gefielen, erklärte der Geschäftsführer des Brauhauses Im Dom, Herr Kehrmann, noch an diesem Abend spontan seinen Beitritt zur Hansegesellschaft Neuss e.V.

anmelden

Veranstaltung:

Bitte lesen Sie vor dem Absenden Ihrer Nachricht unsere Datenschutzbestimmungen!



* Pflichtfelder