Hansepreis

Der Hanse-Preis soll an ein Unternehmen der Industrie, des Dienstleistungsgewerbes, des Handwerks, des Handels oder des Sozialbereichs verliehen werden, das seinen Hauptsitz in Neuss hat.

Er soll auf erfolgreiche unternehmerische Tätigkeit in der Öffentlichkeit aufmerksam machen und den Beitrag des Unternehmens würdigen, den dieses an der erfolgreichen Entwicklung des Wirtschaftsstandortes Neuss hat.

Die Auszeichnung findet am Ende eines Jahres mit einer Festveranstaltung in den Räumen des Unternehmens statt. Der Preisträger erhält eine Plastik und eine Urkunde.

Er hat die Möglichkeit, sich vor den Gästen der Veranstaltung aus der Wirtschaft, der Politik und den Medien zu präsentieren.

Hansepreis 2016: Novopress GmbH & Co. KG

Der Hanse-Preis wurde 2016 erstmalig verliehen. Preisträger war die Neusser Firma Novopress. Lesen Sie hier die komplette Laudatio der Preisverleihung.

Hansepreis 2017: BEKO Technologies GmbH

Preisträger 2017 ist die Firma BEKO Technologies GmbH. Lesen Sie hier die Begründung und den Bericht zu der Preisverleihung.

Auch in 2018 wird Hanse-Preis an eine Firma mit Hauptsitz Neuss verliehen werden, die die obigen Kriterien erfüllt.